Crazy wall ~ selbstbemalte Blumenwand

blumenwand-01

Schon seit einer gefühlten Ewigkeit möchte ich die Wand in unserem Mini-Eingangsbereich/Flur bunt bemalen. Und da ich in den letzten Wochen "frei" hatte und zumindest nicht ins Büro zu gehen hatte, habe ich mich tatkräftig ans Werk gemacht ...

Inspirieren lassen habe ich mich von Alisa Burke. Ich finde sie ist eine geniale Künstlerin, und ich mag ihre Bilder und DIY-Anleitungen sehr gerne. Also war ich mutig und habe wie sie erst einmal wild drauf los gewalzt und verschiedene Farbtöne auf die Wand gebracht.

blumenwand-02 blumenwand-03

Danach habe ich mit grauer Wand-Farbe Blüten und Blätter aufgemalt. Dazu habe ich einen Pinsel benutzt, denn ich wollte einen nicht ganz so ordentlichen Look erhalten ... was mir auch gelungen ist *lach* ...

Dann habe ich mit dem dunkelsten Rotton einige Flächen zwischen den Blüten ausgefüllt um ein bisschen Ruhe in das Bild zu bringen. Außerdem habe ich die Blüten mit dem Farbton ausgemalt, der zum größten Teil bereits zu sehen war. Da die Farben nicht deckend sind, ist ein cooler Lagenlook entstanden, denn die untenliegenden Farbtöne schimmern durch die weitere Farbschicht hindurch. Auch die abwechselnde Struktur von gewalzter Farbe und gepinselten Flächen, habe ich so stehen lassen ...

Zum Schluss habe ich mit der grauen Farbe noch einige Linien in die Blüten gesetzt und mit einem weißen Lackstift Akzente in die dunklen Flächen gemalt.

blumenwand-04 blumenwand-08blumenwand-05

Obwohl der Flur so klein ist, das gerade mal zwei Personen eng aneinandergequetscht darin stehen können, sieht er jetzt mit der wilden Wand viel geräumiger aus ... und überhaupt ... viel schöner. Ich mag die blühende Wand und sogar meine Jungs haben beide ihr ok dazu abgegeben. Der Kleine mit süßester Begeisterung "oh, Mama, sooo schön" und der Große mit noch steigerungsfähiger Begeisterung "Joooaaa, sieht schon gut aus ...." Na, denn ...

blumenwand-07blumenwand-06

Komischerweise sehen die Fotos bei mir auf dem Rechner nach dem Upload teilweise etwas unscharf aus ... wenn ihr sie anklickt, müssten sie allerdings in besserer Qualität gezeigt werden ... so ist es zumindest bei mir...

Ich wünsche Euch einen sonnig-blumigen Tag.

Herz   Herzensgrüße, Angelika

4 Gedanken zu “Crazy wall ~ selbstbemalte Blumenwand

  1. Bettina Maulick

    Wow, dein kleiner Flur ist jetzt tatsächlich "größer" - sieht wunderschön aus!

    Liebste Grüße aus Siegen
    IHv Bettina

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.