Kreidemalerei {Tafelbeschriftung}

Kreide-Tafelmalerei-05

Love.Love.Love. Ja, ich liebe schöne Schriften, Typografie, Worte, Buchstaben und Geschriebenes. Und damit ist klar, dass ich an Handlettering und Tafelmalerei nicht vorbei komme. So habe ich mir im Baumarkt vor einiger Zeit ein paar Holzbretter gekauft und diese mit schwarzem Tafellack bestrichen. Ruck zuck hatte ich dadurch zwei große und eine kleine Tafel, welche ich nun nach Belieben in der Wohnung oder vor der Haustüre schön beschrieben platzieren kann. Seither versuche ich mich hin und wieder mit schönen Beschriftungen und  und habe damit ein schönes Spielfeld, um mit Kreidemarkern Sprüche und Ornamente schön in Szene zu setzen.

Kreide-Tafelmalerei-01

Ich weiß, dass mit einigen Tricks am Computer gesetzte Schriften leicht auf eine Tafel zu übertragen sind, so dass die Tafelschrift perfekt und wie gedruckt wirkt. Aber ich gebe zu, dass mir das im Alltag einfach zu aufwändig ist. Wenn mir der Sinn nach ein bisschen Kreativität und Spaß steht, muss es manchmal einfach schnell gehen. Und so habe ich bisher die Kreidestifte immer geschwungen, ohne vorzuzeichnen, abzupausen oder Skizzen anzufertigen. Dadurch sind meine Beschriftungen zwar nicht ganz so perfekt und zweifellos noch ausbaufähig, aber ich habe meinen Spaß.

Kreide-Tafelmalerei-02Kreide-Tafelmalerei-03

Zu Beginn habe ich nur mit flüssigen Kreidestiften gearbeitet. Mit diesen lässt es sich leicht schreiben, die Schrift sieht total schön aus und die Farbe deckt hervorragend. Aber ich habe gemerkt, dass die flüssige Kreide auch recht hartnäckig ist und sich von meinen selbstgemachten Tafeln nicht rückstandslos entfernen lässt. (Sie sind einfach nicht glatt genug oder ich hätte noch mehr Schichten Tafellack auftragen müssen). Dadurch habe ich jetzt eine Tafel, auf der ganz zart die oben abgebildeten Blumen nach dem Abwischen noch zu sehen sind. Jetzt habe ich mit herkömmlicher Kreide einen Spruch darüber geschrieben und bin von der Wirkung ganz begeistert. Hätte ich das so haben wollen, wäre es vermutlich nicht so schön geworden 🙂 .

Kreide-Tafelmalerei-06Kreide-Tafelmalerei-07

Ich bin zwar noch lange kein Profi in Sachen Handlettering, aber mit jeder Tafelbeschriftung wird die Hand ruhiger und der Strich lockerer... auch hier scheint die Zauberformel zu lauten ... Übung macht den Meister ... und so übe ich fleißig weiter und habe dabei neben meinem Spaß auch immer wieder eine schöne Deko.

Kreide-Tafelmalerei-04

In diesem Sinne wünsche ich Euch: a happy Day, today 🙂 .

Herz  Herzensgrüße, Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.