Wocheninspiration ~ Woche 19

Woche19

Sei mutig!

Zu sich selbst und seinen Bedürfnissen stehen.

Mut – bei diesem Wort denken viele Menschen an Heldentaten und
außergewöhnliche Begebenheiten. Doch um mutig zu sein,
müssen wir uns keinen halsbrecherischen Vorhaben stellen.
Mut beweisen können wir in unserem Alltag.

Mutig zu sich selbst zu stehen, zu seinen Gefühlen, Gedanken und Taten.
Es erfordert eine große Portion Mutes, seinem Herzen zu folgen und das zu tun,
was uns unsere innere Stimme einflüstert.
Diesen inneren Impulsen nachzugehen und sich von seinem Herzen
durch das Leben führen zu lassen – das sind wahre Heldentaten,
die mutige und starke Seelen erfordern.
Und dieser Seelen- und Herzensmut liegt in einem jeden von uns.
Sei mutig!
Geh Deinen Weg!

*********************************************************************

Nicht die äußeren Umstände
sind entscheidend für unser Glück.
Es ist unsere innere Haltung,
die aus unseren Samen,
Blumen gedeihen lässt.

Angelika Schäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.