Wocheninspiration ~ Woche 23 & Woche 24

2016-23

Glück ernten

Bestelle den Garten deines Lebens

Das wäre doch praktisch: Ein Baum, an dem das Glück gleich reifen Früchten wächst. Man müsste nur seine Hände nach den Glücksfrüchten ausstrecken und sie pflücken. Ist es im übertragenen Sinn nicht tatsächlich so? Das Glück kann wachsen. Wir selbst sind der Gärtner unseres Lebens. Es ist entscheidend, welche Samen wir in den Boden unseres Alltags geben. Sind es Samen der Liebe, der Freude, der Gemeinschaft und Dankbarkeit, oder sind es die Samen von Egoismus, Abneigung, Ärger und Wut? Dort, wo wir mit Liebe säen, können aus den Samen reife Früchte heranwachsen. Dort, wo wir mit Achtsamkeit und Fürsorge den Boden pflegen, kann die Saat tief wurzeln und hoch hinaus wachsen.
Pflanze Liebe und ernte das Glück.

*****************************************

Pflanze Liebe und ernte das Glück.

Angelika Schäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.