Wocheninspiration ~ Woche 27

2015-27Geschenke des Lebens

von inneren Schätze und dem Reichtum des Herzens

Worin liegt wahrer Reichtum? Was muss man haben, um reich zu sein? Reich ist der, der kostbares Gut „besitzt". Was dieses kostbare Gut für uns ist, dürfen wir selbst entscheiden. Vielleicht finden wir kostbar, was nur ganz selten zu finden ist und uns einzigartig erscheint. Vielleicht finden wir den reich, der über große Besitztümer verfügt. Vielleicht haben wir schon einmal die Erfahrung gemacht, dass in ganz kleinen, einfachen und schlichten Dingen eine große Kostbarkeit liegen kann, die uns innerlich so erfüllt, dass wir den ganzen Reichtum des Lebens in uns fühlen.

Reichtum ist also keine Frage des äußeren Habens. Reichtum ist die Gabe, die Geschenke des Lebens – ob groß oder klein – zu erkennen und wertzuschätzen.

**********************************************

Wer in einfachen Dingen
Kostbarkeit erkennt,
ist unendlich reich.

Angelika Schäfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.